Newsreader

Triathlet Manuel Küng aus Bütschwil fährt Opel

Diese Woche fand die Schlüsselübergabe für den Opel Mokka bei der Auto Eberle AG in Wil statt. Patrick Schönenberger von der Auto Eberle AG und Marco Kobler von Opel Suisse freuen sich sehr und sind stolz, dass Manuel Küngs neuer Gefährte ein Opel ist.

Der flexible, grosszügige Innenraum und der einzigartige Fahrkomfort waren ausschlaggebende Punkte beim Entscheid für den modernen SUV. Er ist der perfekte Partner für einen aktiven Lebensstil. Sein Gepäckraum lässt sich mit wenigen Handgriffen auf einriesiges Ladevolumen erweitern. Das unsichtbar im Heck integrierte Flex-Fix-Fahrradträgersystem rundet das sportliche Team perfekt ab.
Manuel Küng und der Opel Mokka passen wunderbar zusammen. Beide sind sportlich, stark, kompakt,
dynamisch und athletisch. Die Auto Eberle AG wünscht Manuel Küng ein entspanntes Fahrerlebnis mit seinem neuen Begleiter und dankt ihm für das Vertrauen!
Viel Erfolg für die sportliche und private Zukunft wünscht das Auto-Eberle-Team!

Zurück